WICHTIGE KUNDENINFORMATION-Corona Virus


Unsere Schritte gegen COVID-19 / SARS-CoV-2

Die Sicherheit unserer Kollegen, Partner und Kunden hat absolute Priorität.
Die weitere Ausbreitung des Corona-Virus hat zunehmend globale Auswirkungen auf die Gesundheit der Menschen und die Weltwirtschaft.
Zur Bewältigung dieser Herausforderung dient uns die Information der World Health Organization (WHO)
Im Rahmen unserer Möglichkeiten haben wir Maßnahmen ergriffen, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu minimieren und unsere Lieferfähigkeit aufrechtzuerhalten.
(Quelle – https://www.who.int/docs/default-source/coronaviruse/getting-workplace-ready-for-covid-19.pdf?sfvrsn=359a81e7_6)

Interne Maßnahmen

  • Direkten Kontakt vermeiden – Händeschütteln und Umarmung vermeiden
  • keine Berührungen, möglichst 2 m Abstand zueinander halten
  • Husten und Niesen grundsätzlich in die Armbeuge und nicht in den freien Raum oder die Hände
  • Vermehrt auf Handhygiene achten und regelmäßig die Hände mit reichlich Wasser und Seife waschen, ggf. bereitgestellte Desinfektion verwenden
  • Grundsätzlich, wenn Mitarbeiter die Symptome einer Krankheit wahrnehmen oder die Vermutung haben mit dem Virus in Kontakt gekommen zu sein, bitte damit verantwortungsbewusst umgehen.
  • Bei Verdacht einer Infektion mit dem Corona Virus an die Anweisungen des Robert Koch Institutes halten und an die Telefonnummer 116 117 wenden.
  • Arbeitsplätze voneinander getrennt, Einzelbüros und strikte Trennung der Produktionsräume
  • mögliche Kontakte mit Anderen meiden
  • Geschäftsreisen und Besuche an unserem Standort sind untersagt.

Lieferfähigkeit

  • Wir werden unser bestmögliches tun um die Lieferfähigkeit aufrecht zu erhalten.
  • Unsere Bestände sind bereits entsprechend aufgestockt.
  • Dennoch würden auch wir im Falle von Grenzschließungen und Unternehmensschließungen vor Probleme gestellt werden.
  • Unsere Speditionspartner haben uns zugesichert, entsprechende Maßnahmen ergriffen zu haben, um ihrerseits die Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern.
  • Gleichzeitig teilen sie auch mit, dass es jedoch zu Verzögerungen bei Laufzeiten kommen kann.

Empfehlungen

  • Wenn möglich, prüfen sie bitte ihre Bestände.
  • Bei Bedarf können sie sich zu den Geschäftszeiten als auch bei Notfällen jederzeit bei uns melden.
  • Bitte teilen sie uns etwaige Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des Corona-Virus, wie z.B. Schließungen, geänderte Anlieferungszeiten etc. in Ihren Firmen mit, damit wir entsprechend frühzeitig handeln können.

GEMEINSAM GEGEN DEN CORONA VIRUS-KUNDENINFORMATION